Mit ‘Artensterben’ getaggte Beiträge

Und alle werden sie fragen: „Wie konnten sie nur?“
Und hier entspannen wir und sagen: „Wir können ganz prima.“
Fahrkomfort sticht Nächstenliebe.
Ein Gewissen für die Umwelt kannst du nicht leasen.

Und alle werden sie fragen: „Warum haben sie nicht?“
Und hier lümmeln wir und sagen: „Wir wussten es nicht besser.“
Wohlfühlzone sticht Verantwortung.
Ein Gewissen für die Zukunft kannst du nicht bezahlen.

Und alle werden sie fragen: „Wieso hat denn keiner?“
Und hier lungern wir und sagen: „Wir wollten schon, nur ging es nicht.“
Selbsttäuschung sticht Zuversicht.
Ein Gewissen für die Nachwelt kannst du nicht kaufen.

Und alle werden sie fragen: „Waren die verrückt?“
Und hier hocke ich und sage: „Es tut mir leid. Wir waren sehr krank.“

© sybille lengauer

Auf die Performance kommt es an.
In diesem Hundeleben.
Selbstdarstellung sells.
Und die Vögel sterben.

Keine falsche Bescheidenheit.
Auf diesem Höllenplaneten.
Von nichts kommt nichts.
Und die Insekten sterben.

Darf’s ein bisschen mehr sein?
Von diesem Alptraum.
Es wird einem nichts geschenkt.
Und die Fische sterben.

Es muss aufwärts gehen.
In diesem Irrenhaus.
Eine Wirtschaft muss wachsen.
Und die Amphibien sterben.

Wir werden Geschichte sein.
In dieser langen Erzählung.
Alles hat ein Ende.
Wir sterben.

© sybille lengauer