Mit ‘G.O.D.S. Menschheit in Gefahr’ getaggte Beiträge

Vorwort: Ich habe Axel Aldenhoven über das Anthologieprojekt „2101 – Was aus uns wurde“ (Link zum Projekt) kennengelernt und er war so liebenswürdig, seinen Zeitreise-Klassiker „G.O.D.S. – Menschheit in Gefahr“ (Link zu Axels Buch) mit meinen neuerschienenen „Mottengedanken“ zu tauschen. Die wohlklingenden Früchte, die dieser Austausch getragen hat, konntet ihr schon in meinem früheren Blogeintrag „Axel Aldenhoven liest die Alienentführung“ (Link zum Blogeintrag) genießen. Sein ausgesprochen gelungenes Vorlesen hat mich wiederum zu einer Geschichte inspiriert, „Phil Noir“ entstand mit Axels Stimme in meinem Kopf. Und jetzt könnt ihr genau das hören. Ich präsentiere mit stehendem Applaus und begeisterten Jubelrufen meinerseits: Axel Aldenhoven liest „Phil Noir – Eine Geschichte in Schwarz-Weiß“