Mit ‘Nachtgedicht’ getaggte Beiträge

Lied der Erde an den Mond

Veröffentlicht: November 30, 2019 in Gedichte
Schlagwörter:, ,

Lied der Erde an den Mond

Mond, Du. Zweitgeborener.
Hervorgelockt zur Abendzeit,
Ertönt Dein Sonnenabgesang.
Durch meine Wolken brichst Du sanft,
Auf dass ich friedlich dämmern kann.
O!
Mond, Du. Gezeitenwebender.
Hervorgebracht durch Sternenkuss,
Geleitest Du mich durch die Nacht.
In meinen Wassern klingt Dein Lied,
Auf dass ich friedlich schlummern kann.
O!
Mond, Du. Pockennarbiger.
Hervorgetan im Himmelssamt,
Folgt mir Dein Leuchten silberbleich.
Auf meine Welten scheint Dein Licht,
Auf dass ich friedlich träumen kann.

© sybille lengauer