Mit ‘österreichisches Magazin’ getaggte Beiträge

Dieses Jahr war bisher ziemlich durchwachsen, wenn ich es so freundlich formulieren darf – ach, scheiß drauf, dieses Jahr war ziemlich kacke. Ich freue mich also umso mehr, dass meine Geschichte „Cat-astrophen“ im österreichischen DUM-Magazin abgedruckt wurde. Das Motto lautete „Pandabär statt Pandemie“ und die enthaltenen Kurzgeschichten mit „tierischen Einsichten“ sind definitiv lesenswert. Also, schnell in den Zeitungsladen eures Vertrauens gehüpft und das neue DUM gekauft!

btr