Mit ‘Widerstand’ getaggte Beiträge

Das letzte Quäntchen

Veröffentlicht: August 17, 2018 in Gefasel, Politisches
Schlagwörter:

Neulich schlug es noch, das Unverbesserliche.
Das unbeständige,
Das Unverständliche, das.
Schlug und flatterte ein bisschen.
Wo jetzt Ruhe herrscht.

Neulich hielt er noch, der Unerschütterliche.
Der Unbestechliche,
Der Unveränderliche, der.
Stand in der Brandung.
Wo jetzt Stille herrscht.

Neulich schwelte sie noch, die Unbeirrbare.
Die Unbezwingbare,
Die Unverantwortliche, die.
Raste mit dem Kopf voran.
Wo jetzt Schweigen herrscht.

Neulich, im neulich,
Ging es, ging er, ging sie.
Neulich, im neulich,
Ging es um dich und nicht um die.

(repeat)

© sybille lengauer

Trotz Blindheit suche ich das Licht im Schatten,
Denn was wir hatten, nimmt man uns nie!

Wir hatten Freiheit, Würde, Stolz und wilde Kraft.
Die sie uns stahlen, still und heimlich über Nacht.

Wir hatten Hoffnung, Mut und keine Angst vorm Morgen.
Sie gaben leere Taschen uns – und lauter Sorgen.

Trotz Knebel schrei ich lauthals zu euch Toten:
Was nie verboten – ist Phantasie!

Wir haben Träume, tief im Innersten versteckt.
Was sie uns nehmen können ist nur der Respekt.

Wir haben Wünsche, Schneid und trotz der Angst vorm Morgen.
Der Tag wird kommen da wir für den Wandel sorgen.

© Sybille Lengauer